Menü Schließen

Das Rückgrat Ihres Alltags

Hauswirtschafterin finden mit System Straub

Große Haushalte oder Betriebe mit Kantinen, Großküchen, Ausschank oder Hofläden bringen besondere Herausforderungen mit sich – und brauchen somit eine führende Hand, die ihnen gewachsen ist. Eine Hauswirtschafterin ist die Haushälterin mit fundierter Ausbildung in allen den Haushalt betreffenden Bereichen. Die Hauswirtschafterin wird dort eingesetzt, wo gehobene Haushalte, Gutshäuser und größere Haushalte eine strukturierte, organisierte und führende Hand benötigen. 

Die Planung und Organisation von Haushaltsabläufen und Mahlzeiten ist ebenso ihre Aufgabe wie die Raum- und Wäschepflege. Die Hauswirtschafterin behält den Überblick und ermöglicht Ihnen, sich auf das Wesentliche in Ihrem Leben zu konzentrieren. Sehr gerne vermittelt System Straub Ihnen Ihre sympathische, erfahrene und tatkräftige Hauswirtschafterin. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Wie dürfen wir Ihnen weiterhelfen?

Seit 25 Jahren ist System Straub die Agentur für Beratung, Vermittlung und Verwaltung von Hauspersonal.

Als die führende Personalvermittlung für Hauspersonal in Deutschland vermitteln wir Ihnen gerne für Sie passendes Personal. Hervorragendes Personal zu finden ist schwer. Weil wir das wissen und uns verpflichten, Sie auf das Höchste zufrieden zu stellen, vermitteln wir Ihnen auf Wunsch Personal mit ausgezeichneten Referenzen, fachkundigem Wissen und langjähriger Erfahrung. Viele hundert Kunden schenkten System Straub seither ihr Vertrauen. Zahlreiche Medien berichteten positiv über System Straub, darunter auch der Stern und FOCUS. Sprechen Sie uns gerne an.

Hauswirtschafterin – die Aufgaben

Eine Hauswirtschafterin ein Organisationstalent: Sie beherrscht die komplexen Aufgaben der Versorgung von vielen Personen, ob in Gutshäusern oder gehobenen Haushalten. Egal, ob es um die Reinigung und Pflege von Räumen geht oder um die Vor- und Zubereitung von Mahlzeiten. Eine Hauswirtschafterin stellt Ernährungspläne auf, sorgt für den Einkauf, überprüft Budgets und ist in der Lage, auch eine Großküche zu koordinieren. Hauswirtschafterinnen beherrschen jedoch nicht nur das Management eines großen Haushaltes oder das Management von Großküchen, sondern haben auch gelernt, eine größere Nutztierhaltung zu betreuen. Genauso qualifiziert wird der Garten gepflegt – so kann Gemüse wie Tomaten, Erbsen oder Obst wie ein Erdbeerbeet von ihm angelegt, gegossen und abgeerntet werden. Auch die Führung von Hofläden oder anderen Verkaufsstellen gehört zu den Kompetenzen einer Hauswirtschafterin. Fundierte Kenntnisse über Nährstoffe von Lebensmitteln und deren Zubereitung sind ebenso vorhanden wie die Fähigkeit, Reinigungsarbeiten zu planen und selbstständig durchzuführen.

Gelernt hat eine Hauswirtschafterin auch die professionelle Betreuung von Kindern – egal, ob es um Hausaufgabenhilfe geht, das Anleiten zur Körperpflege oder das Singen, Spielen oder Basteln. Dazu kommt die Kompetenz, häusliche Kranken- oder Altenpflege auch in Zusammenarbeit mit qualifizierten Pflegern durchführen zu können. Hauswirtschafterinnen sind ebenso in der Lage, sich um Gäste zu kümmern. Sie können Getränke ausschenken, Essen anrichten und Feste vorbereiten und dekorieren.

Ein „Housekeeper“, wie Hauswirtschafter auch neudeutsch genannt werden, sollte auch in der Lage sein, als Verantwortlicher eines Verkaufsgeschäftes, zum Beispiel in einer Kantine, neue Trends und Wünsche der Kunden zu erkennen und flexibel darauf zu reagieren. Zusätzlich ist auch die Wäschepflege mit Waschen, Trocknen und Bügeln ein Aufgabengebiet des Housekeepers.

Gehobenes Hauspersonal

Ihre Vorteile durch Hauswirtschafter oder Hauswirtschafterin

Mit einem Hauswirtschafter oder einer Hauswirtschafterin stellen wir Ihnen eine hochqualifizierte Fachkraft zur Seite, die imstande ist, Menschen und auch Tiere eigenverantwortlich zu versorgen. Hauswirtschafter sind auch in der Lage, den Garten zu pflegen und Gemüse und Obst anzubauen und zu ernten. So können Sie große wie auch kleine Aufgaben rund um Ihren Haushalt jederzeit in besten Händen wissen.

Durch die Einstellung eines Hauswirtschafters oder einer Hauswirtschafterin erfahren Sie den Mehrwert, jemanden zu haben, der in der Lage ist, einen großen Haushalt mit Ladengeschäft, Tierhaltung, Obst- und Gemüseanbau sowie Großküche reibungslos zu organisieren, sodass Sie sich voll und ganz auf das konzentrieren können, was Ihnen wichtig ist. Ein Hauswirtschafter oder ein Wirtschafterpaar kann diese komplexen Anforderungen selbstständig managen und auch die Kosten kontrollieren und budgetieren, sodass Sie sich um nichts mehr kümmern müssen, was Ihren Haushalt betrifft.

Voraussetzungen einer hervorragenden Hauswirtschafterin – Qualifikationen

Um große Haushalte mit teils komplexen Anliegen zu bestellen, braucht es selbstredend spezielle Qualifikationen. Hauswirtschafterinnen beherrschen deshalb nicht nur das Management eines großen Haushaltes oder das Management von Großküchen, sondern haben auch gelernt, eine größere Nutztierhaltung zu betreuen. Auch die liebevolle, empathische Pflege und Betreuung von Menschen und die Führung von Hofläden oder anderen Verkaufsstellen gehören zu ihren Kompetenzen. Fundierte Kenntnisse über Nährstoffe von Lebensmitteln und deren Zubereitung sind ebenso vorhanden wie die Fähigkeit, Reinigungsarbeiten zu planen und selbstständig durchzuführen. So beherrscht eine Hauswirtschafterin mühelos und verlässlich komplexe Aufgaben rund um die Versorgung von vielen Personen. Egal, ob es um die Reinigung und Pflege von Räumen geht oder um die Vorbereitung und Zubereitung von Mahlzeiten. Eine Hauswirtschafterin stellt auch Ernährungspläne auf, sorgt für den Einkauf, überprüft Budgets und ist in der Lage, auch eine Großküche zu koordinieren. Erlernt werden diese Kompetenzen beispielsweise durch eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin.

 

Die Einsatzgebiete sind vielfältig: Gutsbetriebe, Privathaushalte, aber auch Pflege-, Jugend- und Erholungsheime können von einer Hauswirtschafterin profitieren. Die Arbeitszeiten einer Hauswirtschafterin sind unregelmäßig; die Tätigkeit kann teilweise bis spät in die Nacht hineinreichen. Zur Frühstücksvorbereitung oder Tierversorgung müssen Hauswirtschafter damit rechnen, auch als erste im Haushalt aufzustehen. Auch Nachtarbeit und die Tätigkeit an Wochenenden und Sonn- und Feiertagen können dazugehören.

 

System Straub freut sich, Ihnen ein Angebot für die Beschäftigung eines Hauswirtschafters oder einer Hauswirtschafterin machen zu dürfen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Weitere Informationen zu unserer Hauspersonalvermittlung:

Häufige Fragen

Wenn Sie auf der Suche nach einer verlässlichen, sorgfältigen und organisierten Hauswirtschafterin sind, nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf. Nach einer verbindlichen Auftragserteilung besprechen wir bei einem persönlichen Besuch bei Ihnen zu Hause gemeinsam Ihre Anforderungen und stellen Ihnen im Anschluss in einem Kennenlerngespräch Ihre geeignete Kandidatin vor. Erst, wenn es menschlich und fachlich passt, ist unsere Suche beendet.

Als Deutschlands größte Vermittlungsagentur für Hauspersonal haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Kunden und Kandidaten zu langjährigen Beziehungen zu verhelfen – und setzen somit nicht nur auf einen erstklassigen Service, sondern auch auf eine herzliche, individuelle und persönliche Beratung. Auch die Verwaltung rund um Ihr Hauspersonal, etwa eine Hauswirtschafterin, übernehmen wir gerne für Sie.

Eine Hauswirtschafterin ist verantwortlich für die umfassende Organisation und Pflege eines Haushalts in einer großen Größenordnung – etwa Gutshöfe oder gehobene Haushalte. Dazu gehören Tätigkeiten wie Raum- und Wäschepflege, Planung und Zubereitung von Mahlzeiten, Budgetüberwachung und ggf. die Betreuung von Nutztieren und Gärten. Sie ist die Führungskraft in gehobenen Haushalten, Gutshäusern und größeren Betrieben.

WordPress Image Lightbox
Call Now Button